La forma di cortesia – Siezen… dare del “loro”

Ich habe SIE gestern angerufen.

Questa frase è molto ambigua! Chi è SIE? Loro, lei? C’è un’ulteriore opzione, il “Lei” di cortesia, ma si capisce solo dal contesto o quando la frase è presentata in forma scritta. Per la forma di cortesia, sia al singolare che al plurale, il pronome che si usa è sempre Sie con la S maiuscola. È la forma della terza persona plurale e così anche il verbo sta al plurale:
Ich habe Sie gestern angerufen, aber Sie haben nicht geantwortet. (Ieri L’ho chiamata, ma non ha risposto.)

 

In questo senso in tedesco si dà del “Loro”! La forma di cortesia è sempre la terza plurale, indifferentemente se ci si rivolge a una o più persone, e il possessivo corrispondente “Suo/Vostro” in tedesco rimane sempre “Ihr”. Questo vale anche per le lettere commerciali:
Wir haben Ihren Brief vom 3. Mai erhalten. (Abbiamo ricevuto la Vostra lettera del 3 maggio.)

Con euer invece si dà del tu a più persone!

 

Anche il pronome possessivo è riferito alla terza plurale:
Wie ist Ihr Name?
Ist das Ihr Regenschirm?
Woher kommen Sie?
Wie geht es Ihnen?
(Qual è il suo nome? Questo è il suo ombrello? Da dove viene? Come sta?)

 


Siezen 1

Wähle die richtige Form aus.

Siezen 2

Wähle die richtige Form aus.

Siezen 3

Wähle die richtige Form aus.

Siezen 4

Wähle die richtige Form aus.

 

GRAMMATICA TEDESCA - MENU COMPLETO

Puoi scaricare la grammatica tedesca  in un pratico  PDF e tanti esercizi con soluzioni nello SHOP:

DEUTSCH-SHOP: MENU COMPLETO

Die Höflichkeitsform: Siezen

 

Ich habe SIE gestern angerufen.

Dieser Satz ist nicht eindeutig! Wer ist mit “SIE” gemeint? Eine Person oder mehrere? Oder handelt es sich vielleicht um die Höflichkeitsform, was nur aus dem Zusammenhang und in der geschriebenen Sprache erkennbar ist. Die Höflichkeitsform für der 3. Person Singular und Plural, wird immer mit dem großgeschriebenen “Sie” ausgedrückt, das Verb steht immer in der 3. Person Plural.
Ich habe Sie gestern angerufen, aber Sie haben nicht geantwortet. 

Also siezt man jemanden nur mit der 3. Person Plural, unabhängig davon, ob man sich an eine oder mehrere Personen wendet. Der entsprechende Pssessivartikel bleibt daher “Ihr”, was auch in Handelsbriefen benutzt wird.
Wir haben Ihren Brief vom 3. Mai erhalten.

Mit der 2. Person Plural (Possessivartikel “euer”) duzt man seine Gesprachspartner!

Personalpronomen und Possessivartikel steht immer in der 3. Person Plural:
Wie ist Ihr Name?
Ist das Ihr Regenschirm?
Woher kommen Sie?
Wie geht es Ihnen?

 

GRAMMATICA TEDESCA - MENU COMPLETO

 

 

Puoi scaricare la grammatica tedesca  in un pratico  PDF e tanti esercizi con soluzioni nello SHOP:

DEUTSCH SHOP -MENU COMPLETO
Torna su